Geburtstagskarte mit gestempelten Gartenblumen

Eine handgemachte Geburtstagskarte, mit gestempelten Gartenblumen die ich mit Aquarellfarben ganz schnell und einfach koloriert habe. | www.piecesforhappiness.deIch hatte vor kurzem Besuch von einer lieben Freundin und neben viel Gequatsche und Fachsimpelei haben wir noch ein paar Karten gebastelt. Dabei ist unter anderem eine einfache Geburtstagskarte entstanden, mit aufgestempelten Blumen die ich mit Aquarellfarben ganz schnell koloriert habe.

Eine handgemachte Geburtstagskarte, mit gestempelten Gartenblumen die ich mit Aquarellfarben ganz schnell und einfach koloriert habe. | www.piecesforhappiness.deEs ist eine One Layer Karte geworden, also ohne Dimensionen oder Überlagerungen von mehreren Papieren oder durch Hilfe mit 3D-Klebepads. Das mache ich eigentlich sehr gerne, aber ich wollte einfach nur mal wieder mit meinen Aquarellfarben arbeiten.

Die Gartenblumen sind aus einem Cling Stamp Set von Tim Holtz. Ich mag diese Blumen so gerne, weil sie eben aussehen wie selbst gezeichnet. Also falls jemand von euch dachte ich hätte da selbst den Stift geschwungen muss ich leider enttäuschen. Ich habe mit Stempeln “geschummelt”. ;) So bin ich einfach schneller und habe den Perfektionisten in mir nicht ständig auf der Schulter sitzen.

Eine handgemachte Geburtstagskarte, mit gestempelten Gartenblumen die ich mit Aquarellfarben ganz schnell und einfach koloriert habe. | www.piecesforhappiness.deDer Trick beim Kolorieren mit Aquarellfarbe ist tatsächlich einfach nach Gefühl vor zu gehen, mehr Wasser zu nutzen als Pigmente und zwischendurch die einzelnen Farbschichten trocknen lassen. Damit es irgendwie echt und lebendig aussieht, störe ich mich kein Stück daran das ich schonmal über den Ran hinaus male. Im Gegenteil, manchmal provoziere ich es bewusst. Einfach mal über die Linie malen. Traut ihr euch? ;)

Die kleinen Farbkleckse sind für mich zum Abschluss einer Karte nochmal das i-Tüpfelchen. Spielend leicht schafft man dadurch Tiefe, Lebendigkeit und es hat auch immer nochmal was sehr künstlerisches. Selten das ich Karten mache die tatsächlich ohne mehrere Papierschichten, Stempel und ausgestanzten Kleinteilen auskommen. Aber mit der hier, bin ich echt zufrieden.

 

Habt einen schönen Tag,

8 Kommentare zu „Geburtstagskarte mit gestempelten Gartenblumen“

  1. Ach wunderschön Deine Karte, diese Blumen sehen wirklich toll aus.
    Danke für die liebevolle Anleitung.
    Viele Grüße Silvia

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top