Wrap it up – Geschenke hübsch verpacken { eine Blogreihe und ein Interview in der Zeitung }

Oh wie aufregend, endlich ist mein Exemplar da. :) Vor einigen Wochen wurde ich von der Ruhr Zeitung angeschrieben. Ihnen gefiel meine Blogreihe “Wrap it up – Geschenke hübsch verpacken” so gut, dass sie gerne ein Interview mit mir machen und meine drei Verpackungsideen in einem Weihnachts-Sondermagazin veröffentlichen möchten. Wer kann denn da nein sagen!? :) (Erschienen ist das Sondermagazin übrigens im Raum Dortmund, am 26.11.2014)
Ein kleiner Blick auf die Fotos der Posts aus dem letzten Jahr und ich wusste, so geht das nicht. Also alles schnell noch einmal neu basteln und fotografieren. Und ich finde, die Ergebnisse können sich sehen lassen. :) Also hier für euch noch einmal meine DIY-Ideen zum hübschen Verpacken eurer Geschenke.
WRAP IT UP – Geschenke hübsch verpacken #1
Mit Masking Tape einfarbiges Papier dekorieren – super easy und total effektvoll.


WRAP IT UP – Geschenke hübsch verpacken #2
Mit Stiften (ich liebe Glitzerstifte dieses Jahr) auf Kreppband schreiben und dieses in gleichmäßigen Abständen auf euer Geschenkpapier kleben – eine charmante persönliche Note!
WRAP IT UP – Geschenke hübsch verpacken #3
Mit Tusche (oder wahlweise auch anderen Farben) fix ein paar stilisierte Tannenbäume aufs Papier bringen – bringt Farbe ins Spiel und lässt sich super mit Kindern basteln.


Liebt ihr Verpacken eigentlich auch so sehr wie ich? Es gibt soooooo viele tolle Möglichkeiten und in den letzten Tagen war ich mal wieder fleißig auf Pinterest unterwegs, um mein kleines Inspirationsboard mit den Geschenkverpackungen voll zu stopfen. Und ich bin noch lange nicht fertig. :) Wenn ihr auch mal schauen wollt: KLICK! 
Ich geh dann mal an meinen Scraptisch und arbeite an ein paar kleinen Projekten weiter. Habt noch einen tollen Tag, xo Julia
PS: Vielen Dank an die Redakteurin für das tolle Interview! 

6 Kommentare zu „Wrap it up – Geschenke hübsch verpacken { eine Blogreihe und ein Interview in der Zeitung }“

  1. Oh ja, ich liebe das Verpacken ganz genauso! Deswegen find ich es auch gar nicht schlimm, dass mein Mann dahingehend zwei linke Hände hat und ich dadurch die Geschenke für seine Verwandtschaft auch mit verpacken "muss".

    Wenn ich deine Bilder so sehe, dann kann ich völlig nachvollziehen, dass die Zeitung auf dich zugekommen ist.. Gefallen mir wirklich gut, deine verpackten Geschenke. Und ich merke, ich brauch dringend auch glitzerndes Washi-Tape. :)

  2. Oh, sehr, sehr schön! Ich liebe das Geschenkepacken und freue mich immer wieder über neue Ideen. Übrigens gefällt mir dein Blog wunderbar! Ich schaue jetzt sicher öfter vorbei ;)

    Viele Grüße, Ally von Puppenzirkus

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top