Zur Kommunion und Konfirmation – gestanzt und gekleckst

Werbung.

Handgemachte Karte zur Konfirmation für Jungs. Mit Stanzen von alexandraRENKE.com und danipeuss.de | www.piecesforhappiness.deEntgegen all meiner Erwartungen kam ich dieses Jahr doch noch dazu ein paar Karten zur Kommunion und Konfirmation zu gestalten. Der Grund dafür ist mein Mann, der hat nämlich einem seiner Kollegen “verboten” Karten im Supermarkt zu kaufen. ;)

Daran ist ja grundsätzlich nichts verwerfliches, aber er hat mittlerweile auch ein gutes Gefühl für “schöne Karten” und unterstützt mich mit allem was ich so mache, wo er nur kann. Er ist eben einfach der Beste!

Handgemachte Karte zur Kommunion für Jungs. Mit Stanzen von alexandraRENKE.com und danipeuss.de | www.piecesforhappiness.deDieser kleine Auftrag für Karten zur Kommunion und Konfirmation kam somit relativ spontan und gleichzeitig genau zur richtigen Zeit. Denn ich bin jetzt nach der ganzen Arbeit für das Kreativsüchtig Magazin #2 (wooohoooo *kreisch*) am Bildschirm doch auch froh um jede kleine Idee und Aufgabe die mich an meinen Basteltisch im Studio bringt. :)

Für die Gestaltung dieser beiden Karten habe ich mich für Designpapier (=Pattern Paper) von Crate Paper entschieden. Kombiniert habe ich dazu Stanzen zur *Kommunion und *Konfirmation von alexandraRENKE.com und *Klartext-Stempel von danipeuss.de. Denn auch wenn man sie super selten braucht, bin ich froh diese Stempel dann doch noch gefunden zu haben. In meinen Augen gehört ein Spruch, Text oder irgendetwas mit Worten immer auf eine Karte.

Handgemachte Karte zur Kommunion und Konfirmation für Jungs. Mit Stanzen von alexandraRENKE.com und danipeuss.de | www.piecesforhappiness.de Handgemachte Karte zur Kommunion und Konfirmation für Jungs. Mit Stanzen von alexandraRENKE.com und danipeuss.de | www.piecesforhappiness.deGekleckst wurde natürlich auch, ich mag das es den Stil der Karte auflockert. Und meine Aquarellfarben habe ich mittlerweile sowieso immer in greifbarer Nähe stehen.

Habt ihr dieses Jahr auch schon Karten zur Kommunion und Konfirmation gewerkelt? Welches Farbschema habt ihr dafür gewählt? Da mein Mann mit dem Auftrag “Karten zur Kommunion und Konfirmation für Jungs” um die Ecke kam – und ich keine Lust hatte auf ein langweiliges Jungsblau – ist es bei mir diese etwas wärmere türkisfarbene Variante geworden. :)

Habt einen tollen Tag,

PS: Die mit einem *Sternchen gekennzeichneten Links führen zu Produkten die ich als PR-Exemplar kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen habe oder testen durfte. Ich arbeite für alexandraRENKE.com.

1 Kommentar zu „Zur Kommunion und Konfirmation – gestanzt und gekleckst“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top